No Game, No Life 04 Notizen

Außer der wiederholten Phoenix Wright Anspielung gabs diese Episode nur 2 kleine Dinge.

Bei 11:34 redet er etwas von einer Falle und davon, Equipment zu sparen. Da sie eine PSP in der Hand halten, spielen die beiden wahrscheinlich gerade Monster Hunter. ;)

12:55 die Abkürzung CIV steht wohl für die allseits bekannte Spielereihe von Sid Meier: Civilisation.

Kommentare deaktiviert
... von McWhite @ Mi, 07. Mai 2014

No Game, No Life 03 Notizen

sdgfh

So hab ich auch geschaut, als die Pheonix Wright Anspielung die bei 02:10 rum Anklang fand. :D

Wie er sogar eine Abwandlung des Pressing Pursuit Tracks auf dem Handy abspielt. :D

asdf

Desweiteren haben wir wieder eine Anspielung an Jojo's Bizarre Adventure um 08:23 rum... Auch wenn ich nicht rauskriegen konnte, an wen oder was das eine Anspielung sein soll, da ich die Serie nicht verfolge.

Kommentare deaktiviert
... von McWhite @ Di, 29. Apr 2014

No Game, No Life 02 Notizen

Bei 13:34 macht Steph eine sehr seltsame Geste. Dies ist eine Anspielung auf Jojo's Bizarre Adventure, dem Prügelspiel, welche im Internet weite Verbreitung gefunden hat, zum Beispiel hier:

Und hier das Original aus dem Spiel.

Kommentare deaktiviert
... von McWhite @ Fr, 25. Apr 2014

No Game, No Life 01 Notizen

Wir haben uns in der Übersetzung für das jap. Wort "Kuuhaku" entschieden, welches so viel bedeutet wie "leerer Platz" oder "Leerzeichen".

Da es ja auch eine Art "Nickname" ist und wesentlich cooler klingt, als alles was wir uns an Übersetzungen ausschwitzen konnten, fahren wir damit.

Dazu sei noch gesagt, dass die Zeichen in den Namen von

"Sora" - "空" und "Shiro" - "白"

genau die Kanji für

"Kuuhaku" - "空白"

ergeben, was eine nette Anspielung auf ihre Namen ist und eventuell sogar der Grund, wieso sie sich Kuuhaku genannt haben. ;)

Kommentare deaktiviert
... von McWhite @ Do, 17. Apr 2014

Nagi 09 dem Notes

Noch zwei kleine Sachen zu Nagi Episode 9, bevor ich's vergesse.

Und zwar: Shûmai sind so was wie gedämpfte Schweinefleischtaschen.

Und dann noch kurz was zur Wortverwechslung bei 10:13. Im Original verwendet Sayu das Wort "aibiki", was sowohl "Rendezvous" als auch "Hackfleisch" heißen kann. Und die kleine Miuna kennt wahrscheinlich nur die Hackfleisch-Bedeutung und fragt deshalb nach, ob sie also 'nen Ort meint, an dem man Fleisch knetet...

Und was darf nicht fehlen? Genau: Sauce!

Nagisauce

Kommentare deaktiviert
... von Rei_Battlecake @ Fr, 29. Nov 2013

Tags: Nagi, Notes

Besucher (heute): 93 · Besucher (gestern): 136 · Besucher (gesamt): 1850890