MIND = BLOWN und das Ende von Nagi

Ich war gerade am ins Bett gehen, als ich mir mal noch 'ne Epi Nagi no Asukara reingezogen hab. Dann hab ich mal wieder rumgerätselt, was wohl in der letzten Episode von Nagi no Asukara nächste Woche passieren wird... Wer keine Spoiler bis Episode 25 möchte, sollte hier aufhören zu lesen :3 K thx, bye.




Da ich glaube, dass Miuna verflucht lange Zeit schlafen wird, weil sie in der Vorschau von Epi 25 auf 26 am Strand einer nicht-vereisten Welt steht, fiel mir wieder ein Satz aus "Aqua Terrarium", dem ersten ED ein... "Itsuka hitori de mezameta kimi no". Außerdem frag ich mich immer noch, wieso die Geschichte der Opferdame überhaupt zu Ende erzählt wurde... Nagi no Asukara hat bisher selten Dinge "sinnlos" genannt. Wenn das Miuna wirklich passieren sollte, dann wäre ihr Schicksal wesentlich schlimmer als der Tod...

Während ich mir also mal die Lyrics zu Aquaterrarium durchgelesen hab, um eventuell weitere "Hinweise" zu bekommen, wurde mir erst mal klar, das im Ending nicht "de toritasu" sondern "detoritasu" gesungen wird. Was plötzlich viel Sinn ergibt, besonders nach dem Epititel von Episode 24: Epi24

Für das ED hab ich natürlich eine etwas ältere Episode angemacht... Und im Epititel für die nächste Episode dieser, fiel mir dann was auf: Epi24 hust *"Epititel zu dick" in das batchscript schreib*

Warum ist das so verflucht dunkel? Ich hatte mich beim Typen schon öfter gefragt, warum ich jede Epi das Blau der Epititel neu anpassen durfte, aber dann kam mir eine Idee... "Die haben doch nicht etwa... NO WAY!"

Epi24 Epi13

Und oh doch, das haben sie. :D Die Epititel der Episoden sind immer dunkler geworden, von Episode 1 bis 14. Wie viel Sinn das ergibt, muss ich glaube ich niemandem erzählen. ;) Danach ist es Stück für Stück "besser" geworden, also auch heller, wobei die Vorschau für den Epititel auf Episode 26, also die letzte Episode, der bisher hellste Blauton ist.

Was dann auch ein Argument gegen meine "Miauna is doomed." Theorie ist, denn das müsste ja bedeuten, es geht Bergauf.

Was meint ihr? Bekommen wir ein gutes Ende, oder ein bitteres Ende, in dem alle längst ihr Leben gelebt haben und Miuna nur noch auf die Urenkel ihrer Freunde trifft. ;)?

... von McWhite @ Sa, 29. Mär 2014

Kommentare
AnimeLoover
@ 01.04.14 13:30

Also ich hoffe mal, dass ich nicht heulen muss..
Ich hab keine lust auf ein Drama Ende & ich will nicht das Miuna irgendwie nach 5 Jahre (oder mehr) aufwacht. Ich will einfach nicht wieder mir Gedanken darübermachen was wohl die Anderen die ganzen Jahre lang gemacht haben.. Und ich will auch nichts bei Tsumugu & Chisaki verpassen :D Ich glaub das ist der alles größte Grunde, weshalb ich nicht will, dass Miuna später aufsteht lol.
Naja, wie gesagt: Ich will nicht heulen xD

Und danke für's subben~ :3

Kianin
@ 01.04.14 21:12

Da bei Nagi bisher sehr viel Drama war, denke ich das es am Ende wohl viellicht das größte Drama geben wird. Schon als der ersten Ofperfahrt diese Unfälle gab, dachte ich nur wtf ? Ich dachte echt einige Chara's wie Kaname hatten das nicht überlebt und dann kam doch alles anders. Wir sollten uns einfach Überraschen lassen.

Ich würde mir und den diesem tollen Anime aber ein schönes Ende wünschen, denn das hat er alle male verdient.

Auch vielen Dank das ihr dem so schnell immer gesubbt habt, es war wirklich einer der besten Animes die ich seit Jahren gesehen hab. Und ich vermisse es jetzt schon mich nicht mehr jede Woche auf die neue Folge freuen zu können.

Rei_Battlecake
@ 01.04.14 22:23

Ich bin auch ziemlich hin- und hergerissen, wie sich das Ende jetzt gestalten wird... Einerseits kenne ich P.A. Works und ich weiß, dass die keine Charaktere sterben lassen und auch ansonsten nicht besonders Drama-Lastige Serien machen. Andererseit ist Okada Mari (die übrigens absolut genial ist :3) für die Series Compsition verantwortlich, was durchaus eine ein wenig dramatischere Richtung erahnen lassen könnte...

Ich persönlich tendiere widerwillig am Ende doch in Richtung dramatischer... Es gibt so viele Anzeichen, dass Miuna zumindest irgendetwas opfern wird. Sie sucht permanent nach einem Weg, Manaka und damit auch Hikari zu helfen, da könnte ich mir auch vorstellen, dass sie sich schlussendlich "opfert" oder zumindest ihre Liebe zu Hikari opfert und sie dann auch keinen großen Sinn mehr darin sieht, in der gegenwärtigen Welt zu verweilen, was das "einfrieren" und später wieder aufwachen auch fast wieder ein bisschen weniger schlimm erscheinen lassen würde...

Auf jeden Fall hat die Serie sehr viel Spaß gemacht und war wohl auch seit 1-2 Jahren das beste, was ich gesubbt hab. Nur echt schade, dass so gute Serien immer noch so ein Schattendasein führen müssen im Vergleich zu Mainstream-Hype-Serien und Tittenanime...

Tri
@ 02.04.14 09:07

Also erstam vieln dank für den Sub, ich freue mihc jede woche aufs neue auf die neue Folge. Also es ist wirklich einre der besten Animes die ich jemals gesehen habe, aufjedenfall der beste in seiner Season und ich liebe jeden einzelnen charackter bei diesem Anime. Ich will am Emde aich nihct heulen und wünsche mir ein Happy End, leider lässt die aktuelle Situation auch auf eine dramatisches ende schließen. Ich will einfach nihct das Miuna so ein Schicksal erleiden muss, zudem würd ich schon gern sehen was jetzt aus den Beziehungen wird. Ob Chisaki und Kaname zusammen bleiben und ob endlich Hikari und AMnaka zueinander finden, dennoch tut mir Miuna dann leid da sie Hikari so sehr liebt. Anfangs wollte ich das Chisaki mit Hikari zusammen kommt. Nun ist ganzklar das es Manaka oder Miuna ist. Jedenfalls hoffe ich auf ein Happy End und das am Ende alle zusammen leben, ich lass mich überraschen.

McWhite
@ 02.04.14 11:38

"Ob Chisaki und Kaname zusammen bleiben"
Ich denke du meintest Chisaki und Tsumugu ^^

Nino
@ 02.04.14 12:52

Ich bin auch sehr gespannt... Es ist schwer einzuschätzen, was als nächstes passieren wird. Ich möchte mir aber auch keine weiteren Gedanken darüber machen, sondern einfach nur abwarten und genießen :)


Besucher (heute): 93 · Besucher (gestern): 136 · Besucher (gesamt): 1850890